Fachkurs B Support für Angehörige in Betreuungssituationen

Beschreibung und Konzeption

Wenn pflegende und betreuende Angehörige den nötigen Support erhalten, können sie ihre grosse und oft Jahre dauernde Aufgabe als erfüllend und sinnstiftend erfahren und gestalten. Der Fachkurs vermittelt über theoretische Grundlagen, praktische Übungen und damit verbundene Reflexionen der eigenen Rolle und Haltung den Zugang zu unterschiedlichen Ansätzen des Supports. Die Komplexität des menschlichen Lebens und der familiären und institutionellen Betreuungssituationen im Besonderen werden aus der Perspektive von Mensch-Umwelt-Wechselwirkungen betrachtet und im Support mit berücksichtigt (systemischer Ansatz).

Ziele (zu erwerbende Kompetenzen)

Die Teilnehmenden kennen unterschiedliche Beratungs- und Begleitungsansätze, die sich für den Support von Angehörigen in Betreuungssituationen eignen. Sie sind in der Lage, diese situationsgerecht zu nutzen.

Inhalte

Calgary-Familien-Modell
Systemisch-ökologische Beratung
Beratungsansatz Ressourcen- und Sozialraumorientierung (RSO )
Case Management und interdisziplinäre Zusammenarbeit

Zielpublikum

Menschen, welche sich mit der Begleitung, Unterstützung und Schulung von Angehörigen und Freiwilligen beschäftigen. Angesprochen sind insbesondere Fachpersonen aus der Sozialen Arbeit, Sozialdiakonie, Pflege, Beratung.

Titel und Abschluss

Kursbestätigung

Dozierende

  • Markus Bieri, Sozialarbeiter FH
  • Barbara Preusse, Master of Nursing Science
  • Bernadette Ruhwinkel, Dr. med.
  • Werner Springer, Prof. Dr.
  • Andrea Welbrink, Dipl. Psych.

Dieses Angebot ist ein Teil von

Leitung

Claudia Michel
Institut Alter
claudia.michelnoSpam@bfh.ch
Telefon +41 31 848 36 28

Organisation

Isabelle Müller, isabelle.muellernoSpam@bfh.ch, Telefon +41 31 848 36 03

Kosten

CHF 3470.-, siehe Vergünstigungen

Durchführung/Kursdaten

12 Tage zwischen Dezember 2018 und August 2019:
10. Dezember 2018; 21./22. Januar 2019; 18./19. Februar 2019; 29./30. April 2019; 17./18. Juni 2019; 08. Juli 2019; 26./27. August 2019

Ort der Veranstaltung

Berner Fachhochschule, Institut Alter, Schwarztorstrasse 48, 3007 Bern
Lageplan

Anmeldeschluss

15. 11. 2018

Anmeldeformular

Haben Sie Fragen oder Probleme bei der Online-Anmeldung? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Code

K-A-43